KURATORIUM FÜR ELEKTROTECHNIK (KFE)
Email Support office@kfe.at
Hotline +43 1 713 54 68

PV-Anlagen - Errichten, Prüfen und Dokumentieren

Für Preisinformationen bitte .
  • 9011
Seminarbeschreibung: Den TeilnehmerInnen werden die neuen gesetzlichen und technischen... mehr
Produktinformationen "PV-Anlagen - Errichten, Prüfen und Dokumentieren"

Seminarbeschreibung:

Den TeilnehmerInnen werden die neuen gesetzlichen und technischen Anforderungen an die Planung, Auslegung, Errichtung und Prüfung von PV-Anlagen praxis- und lösungsorientiert durch unsere qualifizierten Trainer anhand von praxisnahen Beispielen zur Kenntnis gebracht. Das Seminar beinhaltet auch die sicherheitstechnischen Anforderungen sowie die wichtigsten normativen Anwendungen.

Inhalte:

Gesetzliche Grundlagen und normative Anforderungen:

-    Gesetze und Verordnungen in Bezug auf Photovoltaikanlagen

-    OVE E 8101 insbesondere Teil 7-712

-    OVE Richtlinie R 11

-    OVE Richtlinie R 6-2-1 / R 6-2-2

-    OVE Richtlinie R 20

-    OVE EN 62446

Technische und organisatorische Anforderungen: 

-    Physikalische Grundlagen und Funktionsweise von Photovoltaikanlagen

-    Abstimmung mit Netzbetreiber und Auftraggeber

-    Betriebsarten (Netzparallelbetrieb und Inselbetrieb)

-    Netzanschluss, Netzkurzschlussleistung

-    Wechselrichtersysteme und Schutztechnik (AC und DC)

-    PV-Generator (Statik, Module, Kenngrößen, Arbeitspunkt, Verschattung, Verschaltung der Module, Freischaltung der Module)

-    Leitungsanlagen (Anforderungen zum Schutz von Einsatzkräften)

-    Anforderungen an Speichersysteme bzw. Batterieanlagen (bei Inselbetrieb)

-    Erdung und Potenzialausgleich, Überspannungsschutz

-    Blitzschutz von Photovoltaikanlagen

-    Anlagendokumentation

-    Prüfung der Anlage und Prüfungsnachweise

-    Übergabe der Anlage an den Betreiber

-    Projektierungsleitfaden

Ziel:

Vertiefung der Kenntnisse für SpezialtechnikerInnen in der PV-Branche, Wissenserweiterung durch Erörterung neuer Normen/Richtlinien bzw. deren sicherheitstechnischen Hintergründe und Diskussion von Anwendungsbeispielen.

TeilnehmerInnen:

UnternehmerInnen, TechnikerInnen, PlanerInnen, PrüferInnen und MonteurInnen

Unterrichtseinheiten:

16 Stunden

Unterlagen:
Skriptum

Preis:
€ 850,00 inkl. Skriptum, exkl. MWSt.
Weiterführende Links zu "PV-Anlagen - Errichten, Prüfen und Dokumentieren"
Event-Details anzeigen  mehr
90112310 PV-Anlagen - Errichten, Prüfen und Dokumentieren

Seminarbeschreibung:

Den TeilnehmerInnen werden die neuen gesetzlichen und technischen Anforderungen an die Planung, Auslegung, Errichtung und Prüfung von PV-Anlagen praxis- und lösungsorientiert durch unsere qualifizierten Trainer anhand von praxisnahen Beispielen zur Kenntnis gebracht. Das Seminar beinhaltet auch die sicherheitstechnischen Anforderungen sowie die wichtigsten normativen Anwendungen.

Inhalte:

Gesetzliche Grundlagen und normative Anforderungen:

-    Gesetze und Verordnungen in Bezug auf Photovoltaikanlagen

-    OVE E 8101 insbesondere Teil 7-712

-    OVE Richtlinie R 11

-    OVE Richtlinie R 6-2-1 / R 6-2-2

-    OVE Richtlinie R 20

-    OVE EN 62446

Technische und organisatorische Anforderungen: 

-    Physikalische Grundlagen und Funktionsweise von Photovoltaikanlagen

-    Abstimmung mit Netzbetreiber und Auftraggeber

-    Betriebsarten (Netzparallelbetrieb und Inselbetrieb)

-    Netzanschluss, Netzkurzschlussleistung

-    Wechselrichtersysteme und Schutztechnik (AC und DC)

-    PV-Generator (Statik, Module, Kenngrößen, Arbeitspunkt, Verschattung, Verschaltung der Module, Freischaltung der Module)

-    Leitungsanlagen (Anforderungen zum Schutz von Einsatzkräften)

-    Anforderungen an Speichersysteme bzw. Batterieanlagen (bei Inselbetrieb)

-    Erdung und Potenzialausgleich, Überspannungsschutz

-    Blitzschutz von Photovoltaikanlagen

-    Anlagendokumentation

-    Prüfung der Anlage und Prüfungsnachweise

-    Übergabe der Anlage an den Betreiber

-    Projektierungsleitfaden

Ziel:

Vertiefung der Kenntnisse für SpezialtechnikerInnen in der PV-Branche, Wissenserweiterung durch Erörterung neuer Normen/Richtlinien bzw. deren sicherheitstechnischen Hintergründe und Diskussion von Anwendungsbeispielen.

TeilnehmerInnen:

UnternehmerInnen, TechnikerInnen, PlanerInnen, PrüferInnen und MonteurInnen

Unterrichtseinheiten:

16 Stunden

Unterlagen:
Skriptum

 

Datum 27.06.24 08:30 - 28.06.24 17:00
Veranstaltungsort Kuratorium für Elektrotechnik, Rautenweg 15, 1220 Wien
Rautenweg 15, 1220 Wien
Anlagenbuch Mappe Anlagenbuch Mappe
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
Broschüre Fundamenterder Broschüre Fundamenterder
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
TIPP!
Hebelzylinder MB19 Hebelzylinder MB19
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
OVE E 8101 (2019) OVE E 8101 (2019)
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
OVE Elektrotechnikrecht OVE Elektrotechnikrecht
Für Preisinformationen bitte .
BeGeh Kartengebühr BeGeh Kartengebühr
Für Preisinformationen bitte .
Taschenmesser mit Cutter Taschenmesser mit Cutter
Für Preisinformationen bitte .
Zuletzt angesehen