KURATORIUM FÜR ELEKTROTECHNIK (KFE)
Email Support office@kfe.at
Hotline +43 1 713 54 68

Vorbereitungskurs Befähigung Elektrotechnik

Vorbereitungskurs Befähigung Elektrotechnik
Für Preisinformationen bitte .
  • 9501
Vorbereitungsseminar auf die Befähigungsprüfung im Bereich Elektrotechnik... mehr
Produktinformationen "Vorbereitungskurs Befähigung Elektrotechnik"

Vorbereitungsseminar auf die Befähigungsprüfung im Bereich Elektrotechnik

Seminarbeschreibung:

Den TeilnehmerInnen werden die aktuellen gesetzlichen und technischen Anforderungen für das Dimensionieren, Errichten, Prüfen und Dokumentieren von elektrischen Anlagen durch unsere qualifizierten TrainerInnen zur Kenntnis gebracht. Die Ausbildung bezieht sich dabei auf den Anforderungskatalog der  Befähigungsprüfungsordnung (Elektrotechnik) mit der neuen Einstufung NQR6 und  wird durch praxisorientierte Beispiele und Erfahrungen der TrainerInnen ergänzt.

Zugangsvoraussetzungen:

Grundlegende Kenntnisse der Elektrotechnik hinsichtlich Schutzmaßnahmen, Installationskunde, etc.

Wir empfehlen zumindest gehobenere Kenntnisse über Niveau der Lehrabschlussprüfung im Bereich Elektrotechnik.

Praktische Erfahrung im Bereich elektrischer Anlagen, wie z.B.: Hauptleitungen, Wohnungsinstallationen, Anlagenüberprüfungen.

Wichtiger Hinweis!

Für den Fachbereich Alarmanlagen ist ein Leumundszeugnis (Strafregisterauszug) vorzulegen.

 Kursinhalt:

Grundlagen der Elektrotechnik, Physikalische Grundlagen, Materialkunde, PV-Anlagen, Installationstechnik, Blindstromkompensation, Grundlagen im Bereich der Oberschwingungen, Anforderungen im Bereich Spannungsabfall, Betriebs- und Verbrauchsmitteln, Unfallverhütung,                         Bestimmungen und Gesetze (ETG, ETV, OVE E 8101, EN 50110, OVE E 8014 etc.) Messtechnik, Erdungs- und Blitzschutzanlagen, Überspannungsschutz, elektr. Energieverbrauchseinrichtungen (Elektroheizungen, elektr. Maschinen), Grundlagen der Beleuchtungstechnik, Lichttechnik, Netzwerktechnik, Notstromaggregate und USV-Anlagen, Fachkalkulation, praxisbezogene Projekte, Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen, Ruf-, Signal- und Kommunikationsanlagen.

 Ziel:

 Vorbereitung für das Erlangen der Befähigung im Bereich Elektrotechnik sowie als ergänzende elektrotechnische Ausbildung zu einem erweiterten Verantwortungsbereich im Unternehmen in Hinsicht auf die in Österreich anzuwendenden Normen (Modul 1, Modul 2, Modul 3 nach  Prüfungsordnung).

   Die Module 4 und 5, die Prüfungsgebühren sowie die Unternehmerprüfung, sind nicht im Seminarumfang enthalten.

  Seminarinformationen:

 Beginn:  Voraussichtlich Anfang September 2023

 Ende:                     Voraussichtlich Ende September 2024

 Seminarzeiten:    17:30 – 21:30 (ausgenommen Tagesblöcke)

  Das Seminar findet jeweils an 3-4 Abenden pro Woche statt. Hauptsächlich Mo, Di, Mi, Do wobei Samstage nicht ausgeschlossen sind. Das Seminar teilt sich auf ca. 500 Unterrichtsstunden zu Abenden von je 4 Stunden auf.

 Das Seminar findet als Präsenzveranstaltung statt. In bestimmten Gegenständen werden auch Onlinevorträge abgehalten.

 Sollte ein Termin Online stattfinden, so werden Sie darüber rechtzeitig informiert.

 Das vertiefende Selbststudium zu dem im Seminar erlernten Wissen, ist eine Vorrausetzung für die Teilnahme an diesem Kurs.

  Zusätzliche Qualifikation:

 Im Zuge der Vorbereitung besteht die Möglichkeit die Prüfung zum zertifizierten KFE Techniker abzuschließen.

 Die theoretischen Inhalte und praktischen Übungen der Module 1-3 des KFE,

 §       Die OVE E 8101 in der Praxis

§       Praxisgerechtes Prüfen nach OVE E 8101

§       Arbeiten unter Niederspannung

sind im Seminar inklusive eines Online Single-Choice Test inbegriffen.

Die mündliche Prüfung ist in Form eines Fachgespräches vorgesehen. Die Prüfungsgebühr ist separat zu entrichten. Die Ausbildung für das Arbeiten unter Niederspannung nach EN 50110 / OVE Richtlinie R 16 ist ebenfalls im Kursumfang enthalten.

Seminarunterlagen:

Die Unterlagen werden, voraussichtlich in digitaler Form zur Verfügung gestellt wir behalten uns jedoch vor diese Unterlagen in gedruckter Form zu übergeben. Ein elektronisches Gerät zum Öffnen und Bearbeiten von PDF-Dateien und dergleichen wird vorausgesetzt. (Tablets, Computer

oder Sonstiges).

 Seminarpreis:

 Euro 5830,- exklusive Mehrwertsteuer

 Im Seminarpreis enthalten:

 §       Die Errichtungsbestimmung OVE E 8101 in digitaler Form

§       KFE Handbuch

§       TAEV 2020 (gebundene Ausgabe)

§       Unterlagen in digitaler bzw. gedruckter Form

Stundenplan:

Sowie der vorläufige Stundenplan steht, wird dieser hier veröffentlicht, um vorab einen Überblick der Abende zu geben.

Notwendige Gegenstände:

·         Taschenrechner

·         2x Geodreieck

·         Zirkel

·         Gerät zum Lesen und Bearbeiten von PDFs

 Befähigungsprüfungsordnung Elektrotechnik:

 https://ris.bka.gv.at/Dokumente/PruefGewO/PRUEF_20210413_2021_0_250_086__BMDW_Gewerberecht_/PRUEF_20210413_2021_0_250_086__BMDW_Gewerberecht_.pdfsig

Weiterführende Links zu "Vorbereitungskurs Befähigung Elektrotechnik"
Anlagenbuch Mappe Anlagenbuch Mappe
Für Preisinformationen bitte .
Elektrobefundmanager PRO Elektrobefundmanager PRO
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
OVE Elektrotechnikrecht OVE Elektrotechnikrecht
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
Drehfeldrichtungsanzeiger 16A Drehfeldrichtungsanzeiger 16A
Für Preisinformationen bitte .
Hebelzylinder MB23 Hebelzylinder MB23
Für Preisinformationen bitte .
TIPP!
OVE E 8101 (2019) OVE E 8101 (2019)
Für Preisinformationen bitte .
Einstemmschloss EX61 Einstemmschloss EX61
Für Preisinformationen bitte .
Anlagendokumentation Verteiler Anlagendokumentation Verteiler
Für Preisinformationen bitte .
Befund / Gutachten Befund / Gutachten
Für Preisinformationen bitte .
BeGeh Kartengebühr BeGeh Kartengebühr
Für Preisinformationen bitte .
Datenigel 2GB Datenigel 2GB
Für Preisinformationen bitte .
KFE Handbuch KFE Handbuch
Für Preisinformationen bitte .
Mappe seitlich zu Öffnen Mappe seitlich zu Öffnen
Für Preisinformationen bitte .
Fruchtzuckerln Fruchtzuckerln
Für Preisinformationen bitte .
Zuletzt angesehen