• Werte Kunden! Auf Grund der Anordnung bezüglich CORONAVIRUS (COVID-19) halten wir das Kuratorium für Elektrotechnik bis mindestens 30.03.2020 für den Parteienverkehr geschlossen.
  • Bestellungen können im Shop getätigt werden. Diese werden allerdings frühestens ab 01.04.2020 wieder bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund!!
KURATORIUM FÜR ELEKTROTECHNIK (KFE)
Email Support office@kfe.at
Hotline +43 1 713 54 68

Projektieren, Errichten und Prüfen von Blitzschutzsystemen (LPS)

Projektieren, Errichten und Prüfen von Blitzschutzsystemen (LPS)
Für Preisinformationen bitte .
  • 9010
Inhalt: Rechtsgrundlagen Wer schreibt Blitzschutzsysteme vor? Abstimmung mit dem Auftraggeber... mehr
Produktinformationen "Projektieren, Errichten und Prüfen von Blitzschutzsystemen (LPS)"

Inhalt:

Rechtsgrundlagen Wer schreibt Blitzschutzsysteme vor? Abstimmung mit dem Auftraggeber Österreichische Bestimmungen Ermittlung der Blitzschutzklasse Projektierungs- und Prüfgrundlagen Erdungsanlagen – Bestandteile, Ausführung und Dokumentation Äußeres Blitzschutzsystem – Sicherheitsabstände (Trennabstände), Fang- und Ableitungseinrichtungen, Dachaufbauten (Klimageräte, PV-Anlagen, ...), Natürliche Bestandteile, Materialien Inneres Blitzschutzsystem – Blitzschutz-Potenzialausgleich, Überspannungsschutz, Schirmung und Potenzialausgleich in Gebäuden, Zonenplan Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von Verletzungen von Personen infolge von Berührungs- und Schrittspannungen Dokumentation und Prüfnachweis Wiederkehrende Prüfungen Zusammenfassung

Ziel:

Vertiefung des Wissens über Blitzschutz, Vorschriften.

Unterlagen:

Skriptum

Teilnehmer:

Unternehmer, Techniker, Monteure

Preis:

€ 350,-- exkl. MWSt., inkl. Kursunterlagen

Weiterführende Links zu "Projektieren, Errichten und Prüfen von Blitzschutzsystemen (LPS)"
Zuletzt angesehen